Grenzübergang Ahlbeck nach Swinemünde Polen

Am 21.12.2007 wurde durch den Stadtpräsidenten Janusz Zmurkiewicz aus Swinemünde und den Ahlbecker Bürgermeister Klaus Kottwittenborg die Grenze zwischen Polen und Deutschland für den freien Verkehr eröffnet. 62 Jahre trennte ein Schlagbaum die beiden Nachbarländer Polen und Deutschland. Auf deutscher Seite gibt es einen großen Parkplatz, manchmal war der Platz aber knapp. Bei unseren jetzigen Besuchen gab es aber viele freie Parkplatze. Wer in Swinemünde einkaufen möchte, könnte sein Auto auf den deutschen Parkplatz abstellen. Für Fahrten in Richtung Swinemünde warten viele Droschken und Taxis auf Fahrgäste. Im Jahre 2004 nutzten über 4,15 Millionen Besucher diesen Grenzübergang. Dieser Grenzübergang ist für Fußgänger, Autos, Linienbusse und kleinere Transporter zugelassen. Die Kontrollstellen wurden abgebaut.

Ahlbeck Grenze zwischen Deutschland und Polen Ahlbeck Restaurant zur Grenze
Der Grenzübergang zwischen Deutschland und Polen. Wie man auf dem Verkehrsschild sieht, dürfen keine Pferdedroschken und Fahrzeuge über 3, 5 Tonnen den Straßenübergang passieren. Restaurant am Grenzübergang Zur Grenze. Ein Parkplatz für Besucher befindet sich auf der anderen Strassenseite.
Grenzübergang Ahlbeck Insel Usedom Swinemünde Parkplatz Grenze Ahlbeck Swinoujscie Polen
Blick auf den Grenzübergang von deutscher Seite. Fußgänger mussten oft lange Wartezeiten in Kauf nehmen, bevor die Grenzkontrollen erledigt waren. Bevor die Grenze auch für Pkw geöffnet wurde, war der Parkplatz gut genutzt. Jetzt kann der Parkplatz in Ahlbeck genutzt werden, wenn man auf Usedom mit dem Auto zum Strand möchte.

Die folgenden Aufnahmen sind historisch, als dieser Grenzübergang nur für Fußgänger geöffnet war. Jetzt gibt es keinen Stau mehr, sondern freie Fahrt nach Swinemünde.

Festveranstaltung EU Beitritt Polen EU Beitritt Polen
Große Festveranstaltung zum EU Beitritt Polen in Ahlbeck. Zum EU Beitritt gab es auf der Veranstaltungsbühne einige Konzerte unter anderem mit Roland Kaiser und den Puhdys.
Fest zum Eu Beitriit Polen eu Beitritt Polen
Roland Kaiser auf der Veranstaltungsbühne an der Grenzstelle Ahlbeck. Viele Besucher aus Deutschland und Polen feierten den EU Beitritt.

Zwischen Deutschland und Polen gibt es einen weiteren Grenzübergang Garz.

Grenzübergang Polen Deutschland Swinemünde Ahlbeck Grenzübergang Ahlbeck Polen Anreise mit Auto
Mein Tipp eine Stadtrundfahrt mit der Pferdedroschke. Meistens findet man auch heute noch Kutschen, die in der Nähe vom Grenzübergang auf Kunden warten. Bevor der Grenzübergang auch für Autos geöffnet wurde, gab es manchmal lange Warteschlangen für einen Parkplatz an der Grenze.

Umgehen konnte man den ganzen Stress, wenn man die Bahn Swinemünde oder mit dem Fahrrad nach Polen gefahren ist. Jetzt gibt es kaum noch Staus am Grenzübergang. Vom Grenzübergang ist es nicht mehr weit bis zum sogenannten Polenmarkt oder der Kurpromenade Swinemünde. In den letzten Jahren wurde der Parkplatz an der Grenze zunehmend für Veranstaltungen und Konzerte genutzt. Da am Grenzparkplatz keine Wohnhäuser stehen, können die Musikboxen beim Usedom Rock etwas weiter aufdreht werden. Die Roten Gitarren, welche schon zu DDR Zeiten tolle Rockmusik gespielt haben, waren beim Festival auf Usedom in der Vergangenheit auf dem Grenzparkplatz dabei.

Weitere Anreisemöglichkeiten Insel Usedom und polnische Insel Wolin

Fähre Swinemünde | Peenebrücke Wolgast | Straßenbrücke Zecherin | Fähre bei Karsibor | Bahnhof Warzow | Bahnhof Heringsdorf |