Fahrradweg Ahlbeck Kamminke bei Garz
Kamminke auf Usedom am Haff

Radweg Ahlbeck - Korswandt - Kamminke - Haff

Die Radtour aus den Kaiserbädern zum Stettiner Haff eignet sich gut, um das östliche Hinterland der Insel Usedom kennenzulernen. Endecken kann man die Dorfkirche Garz und Baden am Haff in Kamminke. Empfehlenswert ist im Fischerdorf ein Besuch des Golms. Der Start ist am Bahnübergang Nähe Sky Markt Ahlbeck, wo der Radweg unterhalb des Zirowberges beginnt. Zuerst geht es verhältnismäßig steil auf einem Waldweg bergan. Die erste Station ist Korswandt mit dem Wolgastsee, in dem sie baden oder ein Ruderboot ausleihen können. Weiter geht es am Golfplatz vorbei nach Garz durch einen Wald. Von dort kann man auf den gleichen Weg weiter bis zum Hafen Kamminke fahren. Für Geübte ist der die Strecke mit dem Fahrrad von Ahlbeck bis zum Hafen Kamminke in rund einer Stunde zu schaffen.

Radweg am Golfplatz Korswandt

Der Radweg am Golfplatz Korswandt. Hier befindet sich eine Rastmöglichkeit in der Gaststätte Baltic Hills mit Terrasse. Eine Bademöglichkeit auf der Radtour besteht am Stettiner Haff in Kamminke. Der Radfernweg Berlin-Usedom nutzt die gleiche Radstrecke.

Guter Fahrradweg Usedom bei Korswandt im Wald

Der Weg durch den Wald ist asphaltiert, dadurch ist er gut mit Fahrrädern zu befahren. Nach stärkeren Regenfällen ist die Trasse manchmal verschmutzt und man muss etwas vorsichtiger fahren.

Wanderweg auf Usedom im Achterland bei Zirchow

Unterwegs können Sie einen Abstecher zum Krebssee und zum Zerninsee bei Garz machen. Der erste See ist ein idyllischer Waldsee, welcher etwas versteckt in einer Senke liegt. Die Zerninseesenke steht unter Naturschutz.

Fahrrad fahren Usedomer Hinterland Radweg bei Garz

An Wiesen und Feldern vorbei an Garz bis nach Kamminke. Auf der Radtour sollten sie die Dorfkirche Garz besichtigen, in der sich eine interessante Ausstellung über den Golm befindet.

Alte Eisebahnhstrecke nach Usedom über Karnin

Kurz vor Garz befinden sich Reste der alten Eisenbahnstrecke von Swinenünde über Usedom nach Karnin. Nach dem Ende des 2. Weltkrieges wurde durch die Sprengung der Eisenbahnbrücke Karnin der Eisenbahnbetrieb eingestellt.

Radweg bei Kamminke am Stettiner Haff

Kurz vor Kamminke gibt es auf der Radtour einen "leichten Anstieg". Nach dem Ende des 2. Weltkriegs befand sich in der Umgebung von Garz ein Panzerübungsplatz der Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland - Sowjetarmee. Die sowjetischen Panzertruppen waren in viele Jahre zur DDR-Zeit stationiert.

Kamminke Stettiner Haff am Campingplatz

Am Stettiner Haff in Kamminke. In diesem Dorf sollten sie einen Abstecher zum Golm einplanen. Im Hintergrund ist der Badestrand am Oderhaff zu sehen. Meistens ist das Wasser zum Baden etwas wärmer als in der Ostsee. Von diesem Aussichtsberg haben sie einen guten Ausblick auf Swinemünde. Wenn sie wieder nach Ahlbeck zurück möchten, empfehle ich ihnen für die Rückfahrt die Nutzung des Radweges nach Swinemünde, über Friedrichsthal. So können sie eine schöne Rundfahrt im Hinterland von Ahlbeck unternehmen.

Ich empfehle mindestens einen halben Tag einzuplanen, um alles zu besichtigen. Als Tagestour könnte man mit einem Ausflugsschiff von Kamminke nach Ueckermünde fahren und die Stadt am Stettiner Haff mit Tierpark besichtigen. Bei unserem Besuch in Kamminke wurden auf dem Ausflugsschiff zum Hafen Ueckermünde Fahrräder mitgenommen. Die Schiffsfahrt über das Haff dauert etwas über eine Stunde. Am Nachmittag kann man dann wieder nach Kammike auf Usedom mit dem Schiff zurückfahren.