Alt Sallenthin Blick über Krebssee in Richtung Neu Sallenthin
Erlen am Krebssee Sallenthin auf Usedom

Alt Sallenthin auf Insel Usedom im Hinterland

1254 erfolgte eine erste schriftliche Erwähnung der Siedlung im Hinterland der Ostseeküste. Im Dorf befindet sich eine größere Gärtnerei. Zur DDR-Zeit wurde die Gartenanlage von der GPG Gärtnerische Produktionsgenossenschaft Sallenthin betrieben. Neben der Zucht von Gartenpflanzen kann man Pflanzen für den eigenen Garten in der Gärtnerei kaufen. In der Inselgärtnerei kann man auch große Kübelplanzen mieten. Altsallenthin liegt am Gothensee in der Nähe von Bansin. Bis zur Ostsee zum Baden sind es rund eine halbe Stunde mit dem Fahrrad. Für die Fahrt zum Ostseestrand könnte man den Straßen begleitenden Radweg nutzen. In Alt-Sallenthin auf Usedom gibt es mehrere Ferienhäuser, welche mit Schilfrohr gedeckt sind.

Alt Sallenthin auf Usedom

Auf der linken Straßenseite führt seid einigen Jahren ein Fahrradweg nach Bansin entlang. Eine Sehenswürdigkeit in der Umgebung von Alt Sallenthin ist die Windmühle Benz. Unweit des Dorfes liegt das Naturschutzgebiet Krebssee. Einen Spaziergang mit Hund könnte man zur Viktoriahöhe bei Sellin unternehmen. Vom Siebenseen Blick mit Aussichtsturm, haben sie eine gute Aussicht auf die Umgebung von Alt Sallenthin.

Alt Sallenthin Insel Usedom

Auf dem Bild ist noch die alte Dorfstraße von Alt Sallenthin zu sehen. Jetzt gibt es kaum noch Schlaglöcher und ein separater Fahrradweg ist vorhanden. Im Ferienort befindet sich ein Reiterhof, der unter anderem Kutschfahrten, Ausritte und Reitunterricht anbietet.

Sallenthin Usedom Straße zur Ostsee

Blick auf das Dorf Alt Sallenthin. Diese Straße führt nach Dorf Bansin, einem Ortsteil von Bansin. In einigen Wohnhäusern im Dorf befindet sich auch eine private Ferienwohnung, in der man einen ruhigen Urlaub in der Nähe der Kaiserbäder Heringsdorf erleben kann. Im Dorf befindet sich eine Bushaltestelle vom Linienbus. Die Busse verkehren in Richtung Dargen oder nach dem Bahnhof Bansin. In der Sommersaison fahren die Züge in relativ dichter Folge zu den anderen Seebädern auf Usedom. Wer einen Urlaub im Dorf am Gothensee verbringen möchte, sollte am Besten mit PKW und Fahrrad anreisen. In Richtung Bansin befindet sich das Hotel Bergmühle. Benannt ist die Hotelunterkunft nach einer Windmühle, die einmal in der Nähe stand. Für den Besuch dieses Ortes auf Usedom wird eine Kurtaxe als Tagesgast erhoben. Die Kurabgabe ist genauso hoch, wie in den Kaiserbädern direkt an der Ostsee.

Alt Sallenthin auf Usedom Umgebung

In der Umgebung von Altsallenthin liegt der Kleine Krebssee. Der See steht unter Naturschutz. Um das Gewässer führt vom Dorf ein Rundweg entlang, den man für einen Spaziergang mit Hund nutzen kann.

Weitere Ferienorte in der Umgebung auf der Insel Usedom im Mecklenburg Vorpommern

Balm | Bannemin | Dorf Bansin | Benz | Bossin | Gothen | Retzow | Damerow | Dargen | Stoben | Pudagla | Neu Pudagla | Neu Sallenthin |