Bansin Strandspaziergang am Abend

Freizeitmöglichkeiten Bansin Freizeittipps Usedom

Wer im Ostseebad Bansin einen Urlaub plant, fragt sich, welche Freizeitmöglichkeiten es in diesem Seebad an der Ostsee gibt. Neben einen Strandurlaub in der Sommersaison kann man bei schlechtem Wetter einige Museen im Urlaubsort besuchen. Empfehlenswert ist ein Besuch des polnischen Kurbad Swinemünde. Man kann den durchgängigen Fahrradweg nach Swinemünde nutzen oder mit einem Ausflugsschiff von der Seebrücke in Bansin nach Misdroy in Polen starten. Einige Ausflugsschiffe nehmen auch Fahrräder mit, sodass man zurück auf dem Küstenradweg fahren könnte. Auf der Radtour könnte man viele historische Strandvillen aus der Gründerzeit sehen. Wer nicht mit dem eigenen Auto in die polnische Hafenstadt fahren möchte, kann auch mit der Eisenbahn fahren und einen schönen Spaziergang zurück am Strand nach Bansin machen.

Rolf Werner Museum Bansin Insel Usedom

Rolf Werner Haus Gedenkatelier. Der Maler und Grafiker, welcher viele Jahre in Bansin lebte, wurde am 11. September 1916 in Leipzig geboren. Im Museum ist seine Werkstatt mit Staffelei zu sehen. Viele Bilder aus dem Schaffen des Künstlers auf der Insel Usedom sind zu besichtigen. Das Museum befindet sich in der Seestraße.

Tropenhaus Bansin Ostseebad Heringsdorf

Eröffnet wurde das Tropenhaus Bansin schon zu DDR Zeiten im Jahr 1970. In dem kleinen Tierpark sind viele exotische Tiere zu sehen, unter anderem auch Leguane und Affen. Für Kinder ist ein kleiner Streichelzoo vorhanden mit Eseln und Ziegen.

Sportplatz Bansin Fußball spielen

Auf dem Sportplatz Bansin spielt der Fußballklub Insel Usedom. Der Fußballplatz befindet sich am Fischerweg. Der Fußballverein spielt in der FC Landesliga Ost in Mecklenburg Vorpommern. Wer im Urlaub mal ein Fußballspiel einer Mannschaft von Usedom erleben möchte, sollte einmal vorbei schauen. Meistens wird am Sonnabend Nachmittag Fußball gespielt. Weitere Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung Maxim Gorki Museum und Kunstausstellung Heringsdorf.

Schiffsfahrt Ostsee von Seebrücke Bansin

Wer einen Urlaub an der Ostseeküste verbringt, sollte auch eine Schiffsfahrt unternehmen. Die Ausflugsschiffe legen an der Seebrücke zu Rundfahrten auf der Ostsee ab. Möglich sind Schiffsausflüge nach Misdroy in Polen.

Bibliothek Bansin Buchausleihe in alter Feuerwehr

Die öffentliche Bibliothek von Bansin befindet sich Hans Werner Richter Haus in der ehemaligen Feuerwehr. Eine größere Schwimmhalle befindet sich in zwischen Ahlbeck und Heringsdorf an der Bundesstraße 111. In der näheren Umgebung von Bansin lohnt sich ein Besuch vom Steinmuseum mit Waldkabinett in Neupudagla. Dort befindet sich auch ein Kletterwald. In der Hochsaison sollte man aber immer mit vollen Museen und überfüllten öffentlichen Verkehrsmitteln rechnen. Auf Usedom befinden sich in Nordusedom mehrere Museen in Peenemünde. Am bekanntesten ist die historisch technische Ausstellung in der ehemaligen Versuchsanstalt der Wehrmacht. In dem Museum kann man sich über die Entwicklung der V 1 und der V 2 informieren. Dann gibt es noch ein Spielzeugmuseum und die Phänomenta, welche sich auch für Familien mit Kindern eignet.