Fahrradweg Neppermin auf Usedom am See

Radweg Balm - Neppermin - Benz Bansin Ostsee

Der Radweg beginnt in Bansin an der Bahnschranke Lidlmarkt und endet am Cosim bei Balm am Golfplatz vorbei. Die Fahrradtour führt als Straßen begleitender Radweg an der Landstraße von Bansin nach Balm entlang. Auf der Radtour gibt es kaum größere Steigungen. Einkehrmöglichkeiten in Dorf Bansin im Hotel zur Mühle, in Benz die Pension Schwalbennest und in Balm in der alten Schule am Radweg. Auf der ganzen Fahrradtour fährt man fast nur auf einem separaten Fahrradweg bis nach Balm, dann wird es für Radfahrer eng, durch viele Autos die zum Golfplatz fahren. Umfahren kann man aber die Straße zum Golfhotel auf einem Feldweg aber nicht.

Radweg zur Ostseeküste nach Bansin

Kurz vor Neppermin. Links im Foto ist eine Bio-Schweinezucht. Besonders, wenn viele junge Ferkel zu sehen sind, lohnt sich ein Halt. Der Radweg ist durchgehend von Balm, wo sich der Golfplatz befindet, bis Bansin befestigt.

Radweg bei Neppermin zur Ostsee

Zwischen Benz und Neppermin befindet sich eine Schweinezucht im Freiland. Die Schweine leben in kleinen Hütten im Freien.

Bau Radweg zur Ostseeküste nach Bansin

Radweg zwischen Sallenthin und Benz an der Bushaltestelle nach Sellin. Zum Glück gibt es jetzt schon seit einigen Jahren einen Fahrradweg zur Küste. Besonders im Sommer bei hohem Verkehrsaufkommen lebten Radfahrer gefährlich auf der engen Landstraße.

Radweg zwiwchen Balm und Neppermin

Radweg zwischen Neppermin und Balm. Vom Weg kann man die Vogelschutzinsel Böhmke und Werder sehen.

Rastplatz am Achterwasser Usedom auf dem Gosim

Am Ziel der Radtour, Rastplatz am Achterwasser bei Balm. Bei unserem Besuch war ein funktionierender Kinderspielplatz vorhanden mit Liegewiese und Bademöglichkeit am Achterwasser. Bademöglichkeiten am Cosim am Fahrradrastplatz und in Neppermin am Nepperminer See. In Neppermin am See befindet sich ein Bootsverleih. Weiter könnte es mit dem Rad von Balm - Dewichow und im Lieper Winkel Rad fahren gehen. Die gesamte Radtour ist geeignet, wenn man aus den Kaiserbädern das Achterland mit dem Lieper Winkel kennenlernen möchte. Dann sollte man einen ganzen Tag einplanen. Wer gerne Fisch auf Usedom essen möchte, dem empfehle ich einem Besuch des Hafen Rankwitz auf der Fahrradtour.