Dargen DDR Museum auf Usedom
Dargen Zweirad Museum auf Usedom Zeitungskiosk

Technikmuseum Zweirad DDR Museum Dargen

Für Freunde von alten Fahrzeugen aus der DDR-Zeit gibt es in diesem Museum in Dargen auf Usedom viel zu sehen. 1997 wurde das Automuseum von DDR Motorrad Technik Freunden gegründet. Das ehemalige Gelände der BHG (Bäuerliche Handelsgenossenschaft für Landwirte und Landwirtschaftsbedarf) in der Nähe des Bahnhofs von Dargen wurde nicht mehr gebraucht und stand leer. So wurde eine Halle für die Ausstellung gefunden. In ihrer Freizeit wurden von Mitgliedern des Vereins, alte Motorräder restauriert und wenn die Sache Spaß macht, kommen im Laufe der Zeit auch noch andere Fahrzeuge dazu, wie Traktoren, NVA Technik, Feuerwehrtechnik und andere Fahrzeuge aus der ehemaligen DDR.

Auto Museum Dargen Insel Usedom DRR Barkas

Ein Barkas aus der DDR, die Bezeichnung des Oldtimers war B 1000. Am 10. April 1991 wurde das letzte Fahrzeug vom Typ Barkas hergestellt und die Produktion eingestellt. Die DDR-Fahrzeugfirma hatte in Karl-Marx-Stadt ihren Sitz.

DDR Museum Dargen in Meckelenburg Vorpommern Ostdeutschland

Im DDR-Automuseum dreht sich alles um Fahrzeuge aus Osteuropa. Überregional bekannt ist das Ostalgie Treffen an der Ostseeküste im Automuseum. Auch die Ausstellung von historischen Haushaltsgeräten ist im Museum sehenswert.

Automuseum Insel Usedom Dargen

Bei unserem letzen Besuch waren die Öffnungszeiten des Dargener Technik Museum von 11 Uhr bis 15:30 in der Wintersaison. In der Vereinsgaststätte im Eingangsbereich gibt es Kaffee und Kuchen selbst gebacken. Das Restaurant wurde eingerichtet wie zur DDR-Zeit.

Museum Insel Usedom Gelenkbus Ikarus Ungarn

Ikarus-Gelenkbus. Diese Busse aus Ungarn fuhren auch auf der Insel Usedom recht häufig. Hergestellt wurden die Omnibusse in Budapest Matyasföld und Szekesfehervar. Die Gelenkbusse wurden im Volksmund als Schlenkis bezeichnet. Ein Stützpunkt des VEB Kraftverkehrs Ostseetrans befand sich in Ahlbeck.

Historische Fahrzeuge im DDR Museum auf Usedom

Das blaue Fahrzeug ist ein Skoda Kipper. In Peenemünde befinden sich mehrere Museen, welche im Urlaub auf Usedom besucht werden können. Sehenswert ist in der Umgebung das Museum Swinemünde und das Waldmuseum Usedom.

DDR Feuerwehr W 50

Die DDR-Feuerwehr W 50 wurde neben dem Robur am meisten in Ostdeutschland verwendet. Der Oldtimer W 50 wurde in Ludwigsfelde gebaut. Im VEB Automobilwerke Ludwigsfelde wurden über 571.789 Nutzfahrzeuge vom Typ W 50 gebaut. Ein Teil wurde als Sonderfahrzeuge, wie Feuerwehren Kranauto und Bergeauto ausgestattet. Der Robur wurde in der DDR-Zeit im VEB Robur-Werke Zittau gebaut. Mit dem Ende der DDR wurde die Produktion eingestellt.

DDR Post Kiosk im Museum

DDR Post Kiosk und Telefonzelle. Vor dem DDR-Museum auf der Insel Usedom in Ostdeutschland befindet sich ein größerer Parkplatz für Besucher. Ein Besuch dieses Museums in Dargen ist ein interessantes Erlebnis für die ganze Familie. Man kann den Kindern zeigen, wie das Leben in der DDR war.

Technik Museum Dargen auf Usedom
Bahnhofstraße 7
17419 Dargen

Mehrmals im Jahr finden Veranstaltungen, wie das Treffen für Jawa Motorräder aus der Tschechei und Mz Freunde, für Russen Autos, für Simson und Awo Fahrer statt. Auch für dieses Jahr sind wieder mehrere Treffen von Freunden alter DDR Fahrzeuge geplant.