Kamminke auf Usedom Hafen am Haff in Mecklenburg Vorpommern
Kamminke auf Usedom Hafen mit Ausflugsschiff

Hafen Kamminke am Stettiner Haff Oderhaff

Der Hafen liegt nur wenige Kilometer von der polnischen Grenze entfernt am Stettiner Haff auf der Insel Usedom. Rund 30 Liegeplätze für Schiffe gibt am Oderhaff in Kamminke. Im Jahr 1938 entstand der Fischereihafen. 1948 zur DDR-Zeit wurde eine Fischgenossenschaft in Kamminke gegründet. 1964 wurde auf der Mole ein Gebäude zur Fischverarbeitung errichtet. Damals arbeiteten zur DDR-Zeit 25 Menschen in der Fischproduktion in Kamminke im Hafen. Die ehemalige Fischhalle steht heute noch. Auf der Hafenmole ist es ein Geschäft, wo es leckeren Räucherfisch gibt, vorhanden. Haben sie ein wenig Zeit für einen Landgang, sollte der Golm besucht werden und wenn Fahrräder dabei sind, ist ein Ausflug zum Swinemünder Hafen, wo große Schiffe zu sehen sind, ein Empfehlung.

Hafen Kamminke Usedom am Oderhaff

Blick auf Kamminke von der Mole aus. Essen und eine Übernachtung ist möglich im Gasthaus mit Gaststätte in der Nähe vom Hafen. Die Pension befindet sich in der Wiekstraße.

Winter am Hafen am Haff in Kamminke

Kamminke im Winter. Vom Kamminker Hafen können Sie Schiffsausflüge nach Stettin und Ückermünde über das Stettiner Haff unternehmen. Haffrundfahrten finden mit Ausflugsschiffen der Rederei Peters statt. In den letzten Jahren legten mehrmals Flusskreuzfahrtschiffe einen Zwischenstopp im Hafen ein.

Hafen Kamminke am Stettiner Haff Fischerboote

Fischerboote im Hafen. Der Fischfang ist aber immer weniger lohnend für Berufsfischer. In der letzten Zeit wird der kleine Hafen am Oderhaff auch von kleineren Hotelschiffen besucht.

Caravanstellplatz Oderhaff Kamminke in der Nähe vom Hafen

In der Nähe des Hafens befindet sich ein Caravanstellplatz mit Bademöglichkeit im Oderhaff.

Hafen Kamminke Fischer Denkmal am Stettiner Haff

Fischer Denkmal Kamminke. Die Skulptur befindet sich auf dem Hafenplatz. Auf dem Foto hat der Fischer einen Kescher. Weitere Häfen am Oderhaff: Hafen Lebbin und Hafen Wollin Polen.

Hafen Kamminke Fischkauf und Fischrestaurant

Im Hafen von Kamminke ist in der Sommersaison ein Kiosk und Gaststätte geöffnet. Es besteht die Möglichkeit, Fisch zu kaufen. Besonders lecker ist der Räucherfisch. Von der Terrasse hat man einen Blick auf das Oderhaff.

Hafen Kamminke im Winter Fischerboot

Winterlager von Fischerbooten am Hafen. Im Winter werden die Boote als Schutz vor Beschädigung durch Eisgang an Land aufgebockt. Meistens nutzt ein Fischer, wenn das Stettiner Haff zugefroren ist, zum Eisfischen oder zur Reparatur der Fischerboote. Die Boote in Kamminke haben eine Kennzeichnung mit KAM und einer Nummer.