Kamminke auf Usedom Windmühle

Die Windmühle in Kamminke auf Usedom am Haff

Von der Bauart ist die Mühle eine Turmholländer Mühle. Bis 1954 soll diese Windmühle in Kamminke in Betrieb gewesen sein. Danach wurde die Mühle einige Jahre als Abstellraum eines Betriebsferienlagers genutzt. Der Mühlenkörper wurde aus Tonziegeln nach oben hin konisch gemauert. Einige Fenster sind vorhanden. Beim Blick durch eine Öffnung in das Innere der Windmühle konnte man jede Menge Müll erkennen. Insgesamt findet man aber nur wenig aus der Geschichte der Mühle in Kamminke.

Windmühle Kamminke Insel Usedom

Zustand im Jahre 2002. Das ganze Gelände machte einen ungepflegten Eindruck. Verfallene Ferienhäuser, mit viel Müll befanden sich im Umkreis der Mühle.

Historische Windmühle Kamminke Insel Usedom

Links im Foto ist ein Bauwagen zu sehen.

Windmühle Kamminke in Mecklenburg Vorpommern Sanierung

Im Jahre 2004 stehen Gerüste und die Mühe wird saniert. Urlaub in einer Windmühle in Mecklenburg-Vorpommern könnte eventuell möglich sein. Weitere Windmühlen auf der Insel Usedom in der Umgebung: Windmühle Pudagla und Windmühle Benz.

Mühle Kamminke auf Usedom

Frühling 2005 Beginn der Restaurierung der Windmühle.