Kölpinsee auf Usedom Bahnhof
Kölpinsee auf Usedom Fischerboot

Bahnhof Loddin Kölpinsee Anreise auf Usedom

Seit 1911 gibt es einen Bahnhof in Kölpinsee. Damals wurde die Haltestelle der Eisenbahn gebaut an der Nebenbahn Line von Swinemünde Heringsdorf nach Wolgast-Hafen. Der Bahnhof liegt an in der Nähe der Bundesstraße 111. Durch einen Anschluss an das deutsche Eisenbahnnetz aus Richtung Berlin konnte erst eine schnelle bequeme Anreise an die Ostseeküste in Vorpommern erfolgen. Man kann sagen die Eisenbahn sorgte dafür, dass sich viele Fischerdörfer und Bauerndörfer auf Usedom zu den heutigen Seebädern entwickeln konnten. Im Sommerhalbjahr verkehren die Züge durchschnittlich alle halbe Stunde am Tage in jede Richtung.

Bahnhof Kölpinsee Insel Usedom

Das Bahnhofsgebäude von Kölpinsee. Einige Parkplätze sind vorhanden. Ein Ausflugstipp ist eine Fahrt mit der Bahn nach Swinemünde mit der Bahn. Auf dem Fahrradweg fährt man dann wieder zurück. Unterwegs kann man historische Strandvillen in mehreren Seebädern sehen.

Bahnhof Kölpinsee Insel Usedom

Im Bahnhof befindet sich eine Heimatstube. Viele zusammengetragene alte Gegenstände aus Landwirtschaft, Handwerk, Fischerei sowie die Seebad Entwicklung, erzählen aus der Geschichte des Seebades Kölpinsee und Loddin im Museum. In der Wintersaison 2015 - 16 wurde das Heimatmuseum in Kölpinsee neu gestaltet.

Kolpinsee Bahnhof UBB

Möglich sind Fahrten mit der Eisenbahn von Kölpinsee ohne umzusteigen nach Swinemünde und nach Stralsund Barth. Einige Züge nehmen Fahrräder mit.

Fahrplan Auskünfte Insel Usedom Bus und Bahn

Fahrplanauskunft Bahn Loddin Kölpinsee: 038378-27132
Fahrplanauskunft Loddin Kölpinsee Linienbus: 038378-33630