Angeln Kolzowsee in Kolzow Polen
Angeln Kolzowsee in Kolzow Polen

Der Kolzowsee in Kolzow Jezioro Kolczewo

Der See in der Nähe von Kolzow hat eine Fläche von 40,15 Hektar. Auf Polnisch heißt das Gewässer Jezioro Kolczewo. Die Tiefe des Sees liegt bei vier Metern. Im Sommer ist ein Bootsverleih am See vorhanden. Von einem Bootssteg kann man eine Rundfahrt auf dem See unternehmen. Für polnische Schulkinder werden Ruderkurse auf dem See angeboten. Bei unserem Besuch des Sees wurden Plastikruderboote verwendet. Besonders beliebt sind die Ruderbootrennen. Direkt am See gibt es bisher nur wenig Häuser. In den letzten Jahren wurden einige Ferienhäuser in der Nähe des See errichtet. Da man am See angeln kann, ist ein Angelurlaub möglich. Erfahrungsgemäß sollte man ein Ferienhaus mit Angelboot rechtzeitig buchen, da es bisher nur wenig Angebote gibt.

Kolzowsee Kolzow Insel Wollin Polen

Blick über den Kolzowsee vom Dorf Kolzow auf Wollin. Die Wiesen am See werden zur Tierhaltung genutzt.

Bootsverleih am Jezioro Kolczewo auf Wolin Polen

Im Sommer befindet sich hier ein Bootsverleih am Jezioro Kolczewo.

Bootsverleih Kolzowsee Wollin Polen

Bootsverleih am Kolzowsee im Frühjahr auf Wolin.

Kolzowsee Insel Wollin Angelsteg

Alter Angelsteg am Kolzowsee. Weitere Seen in der Umgebiung auf der Insel Wollin Polen: Coperowsee und Neuendorfer See.

Kolzow auf Wollin am See Polen

Blick über den Jezioro Kolczewo auf Wolin. Übersicht Seen.

Kolzow Polen Kanal auf Wollin

Der Kolzowsee hat eine Verbindung durch einen Kanal zum Camminer Bodden über den Coperowsee und zum Wollmirstädter See. Zu deutschen Zeiten wurde der Fluss Lauenscher Bach genannt, auf Polnisch Lewienska Struga. An der Mündung in den Camminer Bodden lag das Dorf Lauen.