Segeln Krumminer Wieck auf Usedom
Krummin auf Usedom Seegelboot im Hafen

Hafen Krummin auf der Insel Usedom

Im Seglerhafen an der Krumminer Wiek sind ein Stromanschluss und Wasseranschluss am Anlegersteg vorhanden. Im Hafen Krummin auf Usedom gibt es rund 150 Liegeplätze. Die Wassertiefe Schiffe beträgt rund 2, 7 Meter im Hafenbecken. Parkplätze für Besucher sind am Hafen vorhanden. Nutzer der Marina können WLAN nutzen. Möglich ist ein Segelbootverleih mehrerer Bootstypen in unterschiedlichen Größen. Wer schon immer einen Bootsführerschein machen möchte, könnte den SBF Binnen oder den Sportboot-Führerschein-See in der Segelschule machen. Ein Sportküstenschifferschein berechtigt zum Führen von Yachten mit Motor und unter Segel in Küstengewässern. Für den Berechtigungsschein muss man in der Regel mindestens 16 Jahre alt sein.

Krummin Hafen an der Krumminer Wieck

Angeboten werden unter anderem Winterliegeplätze für Boote im Hafen am Achterwasser. Ein kleiner Kran für Hebearbeiten steht zur Verfügung, um Schiffe aus dem Wasser zu heben. Besonders beliebt bei den Urlaubsgästen sind Fahrten mit dem Kajak auf der Krumminer Wiek. Die Boote kann man im Kajakverleih im Hafen ausleihen.

Hafen Usedom in Krummin Vorpommern

Das Büro vom Hafenmeister in Krummin am Achterwasser. Dort befinden sich die Toiletten und Waschgelegenheiten. Wer eine Kanutour auf der Krumminer Wiek im Urlaub unternehmen möchte, kann einige Kanus im Bootsverleih mieten. Ausflüge mit dem Kanu führen unter anderem zum weißen Berg auf dem Gnitz. Größere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Zinnowitz. Ein weiterer neuer, moderner und empfehlenswerter Hafen befindet sich auf Usedom in der Marina Karlshagen. In diesem Hafen am Peenestrom können auch Schiffe mit größerem Tiefgang anlegen. Auch der Hafen Zinnowitz am Achterwasser wurde ausgebaut. So ist unter anderem ein modernes Sanitärgebäude entstanden.

Hafen Usedom Krummin in Vorpommern

Im Sommer liegen viele Segelboote in der Marina von Krummin, welche sich n einer Ausbuchtung des Peenestroms befindet. Ein fast windstiller Tag im Krumminer Hafen, welcher sich gut als Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Fahrrad eignet. Ein Fahrradweg, gleich in der Nähe führt zum Gnitz. Aber auch bis in das Seebad Zinnowitz ist es nicht weit. Baden in der Ostsee ist am Strand Trassenheide möglich. Im Hafen von Krummin befindet sich ein Fahrradverleih. Die Leihfahrräder könne man im Hafenbüro vorbestellen. Übersicht Häfen.

Krummin Bootshafen an Krumminer Wieck auf Insel Usedom

Der kleine Bootshafen von Krummin hat einen separaten Zugang zur Krumminer Wiek. Dieser Hafen befindet sich in der Nähe vom Seglerhafen. Diese Anlegemöglichkeit für Schiffe auf Usedom ist unabhängig vom Naturhafen Krummin.

Ȇbernachtung Krummin mit Booking.com finden

Bei unserem Besuch lagen an den Stegen im Hafen Krummin einige Hausboote zum mieten. Bisher gibt es am Achterwasser noch relativ wenig Übernachtungsmöglichkeiten im Hausboot. Ein Boot mit Ferienhaus eignet sich auch für Familien mit Kindern. Ein Höhepunkt ist die Schweineregatta in Krummin in der Sommersaison. Zum Abschluss vom Hafenfest wird Schwein am Spieß angeboten. Deshalb der eigenartige Name der Segelregatta auf der Krumminer Wiek.