Kutzow bei Zirchow auf Usedom

Kutzow auf der Insel Usedom bei Zirchow

1239 wurde der Ort erstmalig erwähnt als Cutzow. Im Dorf habe ich kein Schild mehr mit dem Namen Kutzow gefunden. Heute gehört der Ort zur Gemeinde Zirchow. Dieser Ortsteil geht nahtlos in den Hauptort Zirchow über. Bis zum Ende des 2. Weltkrieges gab es einen Anschluss an die Eisenbahnstrecke von Ducherow nach Heringsdorf. Danach hat diese Eisenverbindung durch die Sprengung der Eisenbahnbrücke in Karnin leider an Bedeutung verloren und wurde schließlich abgebaut. Vom ehemaligen Bahnhof ist kaum noch etwas zu sehen. Bis etwa 1950 soll es eine Windmühle auf einem Schweinestall gegeben haben. Auch davon ist heute nichts mehr zu sehen. Landwirtschaft in Kutzow auf den Feldern in der Umgebung wird immer noch betrieben, aber zunehmend gewinnt der Tourismus an Bedeutung.

Kutzow auf Usedom Bundesstraße 110

Kutzow auf Usedom wird von der Landwirtschaft geprägt. Die Straße rechts im Bild führt in das Thurbruch. Bei Kachlin befindet sich ein Windrad, welches einmal zu Entwässerung des Thurbruchs diente. Der nächste Badestrand an der Ostseeküste befindet sich in Strand Ahlbeck. Eine weitere Bademöglichkeit befindet sich in Strand Kamminke am kleinen Haff in rund 5 Kilometer Entfernung.

Kutzow auf Usedom

Haus am Wald in Kutzow auf Usedom. In Zirchow gibt es einen Laden zum Einkaufen. Größere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Ahlbeck einkaufen. Von Kutzow kann man mit dem Linienbus nach Heringsdorf fahren. Eine weitere Busverbindung führt nach Anklam, mit Anschluss an die Deutsche Bahn. Eine Empfehlung zu Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist aber mit PKW und Fahrrad.

Kutzow Insel Usedom Dorfstrasse

Viele neue Häuser wurden in den letzten Jahren neu gebaut. Mancher Einwohner vermietet als Zubrot eine Ferienwohnung oder Ferienhaus. Ein Hotel ist mir bisher noch nicht in Kutzow bei Zirchow bekannt. Am Haff ist schon seit längeren der Bau einer Ferienanlage geplannt.

Insel Usedom Kutzow Nähe Flugplatz

Hier führt der Fahrradweg von Berlin nach Usedom entlang. Auf dem Radweg kann man auch zur Ostseeküste zum Baden fahren. Links geht es zum Flugplatz auf Usedom. Der Ort Kutzow liegt am Thurbruch, ein Naturschutzgebiet auf Usedom.

Kutzow auf Usedom Umgebung Blick Richtung Neverow

Kutzow auf Usedom, Blick Richtung Neverow am Stettiner Haff. Die Umgebung des Ferienorts ist gut zum Radfahren geeignet es gibt kaum Steigungen.