Loddiner Höft Spaziergang zur Spitze der Halbinsel im Achterwasser

Halbinsel Loddiner Höft auf Usedom Achterwasser

Mit Höft bzw. Hoewt sollen die Slawen höher gelegene Uferbereiche bezeichnet haben. Für Wanderfreunde und Naturfreunde ist ein Spaziergang auf der Loddiner Höft auf jeden Fall eine Empfehlung. Bei klarer Sicht kann man vom Steilufer am Achterwasser bis nach Grüssow im Lieper Winkel sehen. Die maximale Höhe über den Meeresspiegel beträgt 16 Meter. Von der Gaststätte "Waterblick" in Loddin geht ein ausgeschilderter Wanderweg über die Halbinsel bis zur Spitze. An der Fischgaststätte - Dorfstraße befindet sich ein Parkplatz, den sie als Ausgangspunkt für die interessante Wandertour nehmen können. Da es keine großen Höhenunterschiede gibt, kann man mit der ganzen Familie in der Natur wandern. Bei Trockenheit ist der Weg sehr sandig, sodass Rollstuhlfahrer bestimmt Probleme auf der Wandertour haben werden.

Loddiner Höft Usedom Blick über das Achterwasser

Blick von der Steilküste über das Achterwasser in Richtung Lieper Winkel. Da schon viele vom Geheimtipp auf Usedom erfahren haben, findet man selten einen freien Platz.

Loddiner Höft Insel Usedom

Die Landschaft wird von der Landwirtschaft geprägt. Meistens befinden sich Kühe auf der Weide.

Loddiner Höft Achterwasser Insel Usedom

Blick vom Steilufer, Richtung Pudagla. Am Ufer kann man Rastmachen bei Kaffee und Kuchen und den Blick über das Achterwasser schweifen lassen.

Steilufer Loddin am Achterwasser Insel Usedom

Blick über das Achterwasser Richtung Lütow auf dem Gnitz. Einen Sonnenuntergang auf dem Loddiner Höft zu erleben ist unvergesslich. Bei unserem Besuch haben Uferschwalben ihre Bruthöhlen im Sandberg gegraben. Diese Schwalbenart die in der Nähe von Wasser lebt war Vogel des Jahres 1983. Uferschwalbenkolonien sind sehr selten in Deutschland geworden.

Wanderwege auf Usedom zum Loddiner Höft

Ein weiteres schönes Wandergebiet für Spaziergänge im Urlaub ist der Streckelsberg Koserow und der Gosanberg in der Nähe von Misdroy auf der Insel Wollin in Polen. Der Berg liegt im polnischen Nationalpark an der Ostseeküste. Dort können sie einen Blick von der Kliffküste auf die Ostsee erleben.

Loddin auf Usedom Weinberg am Loddiner Höft

Weinberg am Loddiner Höft. Sogar eine Weinkönigin gibt es auf Usedom in Loddin.

Restaurant mit Parkplatz Lodiner Höft auf Usedom

Fischrestaurant Wasserblick am Eingang zum Loddiner Höft. Eine Empfehlung für eine Einkehr am ist die Gaststätte Wasserblick am Weinberg. In dem Restaurant können sie maritim essen und trinken, das heißt, es gibt Fischgerichte mit Wein von Usedom. Von der Terrasse kann man tolle Sonnenuntergänge über dem Achterwasser erleben.