Ostern in Swinemünde Swinoujscie Polen

Ansicht: Mobil | Klassisch

Jedes Jahr zu Ostern erfolgt der erste Besucheransturm im neuen touristischen Jahr zur polnischen Ostseeküste. Ein relativ kurzer Osterurlaub eignet sich, um das polnische Seebad einmal kennenzulernen und vielleicht später einmal für einen längeren Zeitraum wiederzukommen. Im Trend ist auch in Polen, an der Ostsee ein Kurzurlaub mit guten Wellnessmöglichkeiten zum Entspannen vom Arbeitstag. Darauf haben sich auch die Wellnesshotels in Swinemünde eingestellt. Wer denkt hier gibt es nur einfache Unterkünfte wird beim Studium der Angebote schnell eines besseren belehrt. Auch die Preise für die Sterne Hotels unterscheiden sich kaum nach von guten Hotels auf der deutschen Seite. Mehrere Busreiseunternehmen aus Deutschland bieten ein Transfer von der eigenen Haustür zum Hotel in Swinemünde an. Diese Busreisen sind besonders bei Senioren beliebt, die gleichzeitig eine Kur machen möchten.

Swinemünde Ostern an der Promenade
Ostern 2012 war das Wetter in Swinemünde verhältnismäßig kühl.
Swinemünde Sonnenbad am Konzertplatz am Ostersonntag
Die Bänke am Konzertplatz waren gut besucht von sonnenhungrigen Urlaubsgästen.

Für Urlaubsgäste finden in der Regel am Ostersonntag Veranstaltungen in Swinemünde statt. Neben älteren Hotelunterkünften in restaurierten Strandvillen im Kurviertel wurden in den letzten Jahren moderne Hotels gebaut. Einige Sehenswürdigkeiten in Swinemünde haben auch über die Osterfeiertage geöffnet unter anderem das Fort Zachodni und das Fort Gerharda. Der Leuchtturm und die Engelsburg haben am Ostersonntag geschlossen.

Promenade im Kurbad Swinemünde Polen
Sitzbänke hinter windgeschützten Hecken, es gab kaum freie Plätze.
Fast alle Plätze auf den Freiluft Terrassen der Restaurants an der Promenade waren besetzt.
Restaurant an der Promenade Swinemünde

Die Kellner in Swinemünde hatten viel zu tun. Für deutsche Verhältnisse sind die Preise moderat.

Swinemünde Ostern am Strand
Blick von der Strandpromenade auf den Strand.
Spaziergang am Strand in Swinemünde
Spaziergang am Strand von Swinemünde.

Man musste sich beim Strandspaziergang warm anziehen. Viele nutzen den Osterspaziergang für einen Besuch der Mole oder einen Ausflug nach Deutschland.

Swinemünde Ostern Spaziergang im Hafen  
Ostern Swinemünde Spaziergang im Hafen.  
Stadtrundfahrt in Swinemünde  
Stadtrrundfahrt in Swinemünde mit der Dodo Bahn.  

Die große Autofähre, welche nach Schweden fährt, konnte besichtigt werden. Wie man sieht, interessierte das aber kaum einen Urlaubsgast. Die meisten Touristen waren auf der schönen Strandpromenade unterwegs.

Swinemünde Ostern Kinderspielplatz
Auf den neuen Kinderspielplatz an der Seepromenade.
Geschäfte in Swinemünde Ostern
Offene Geschäfte in Swinemünde zu Ostern .

Besonders viele Familien mit Kindern nutzen die warme Mittagssone für ein Sonnenbad, wobei sich die Kinder an den Spielgeräten austoben konnten.

»Übernachtung in Swinemünde zu Ostern mit Booking.com suchen

Einige Unterkünfte nehmen zu Ostern einen Osterzuschlag. Größere Urlaubshotels organisieren für ihre Gäste ein Osterprogramm, damit keine Langeweile aufkommt. Da Ostern auch ein Feiertag in Polen ist, kann man besonders, wenn das Wetter schön ist mit hohen Besucherzahlen rechnen. Deshalb sind meistens die günstigen Schlafmöglichkeiten ausgebucht. Einen Osterurlaub in Swinemünde könnte man nutzen, um die Kurstadt auf Usedom einmal kennenzulernen. In vielen Übernachtungsmöglichkeiten im Kurbad kann man spezielle Angebote zu Ostern buchen.

Swinemünde und Umgebung

Bahnhof | Campingplatz | Einkaufsmöglichkeiten | Fähre Swinemünde | Fahrradweg | Leuchtturm | Polenmarkt | Touristinformation | Engelsburg | Veranstaltungen |