Mellenthin auf Usedom Dorfkirche
Mellenthin auf Usedom Spaziergang im Schlosspark
Mellenthin auf Usedom Kinderreiten

Mellenthin auf der Insel Usedom Vorpommern

Mellenthin hat rund 260 Einwohner. 1270 wurde Mellenthin erstmals als Mildotitz erwähnt. Sehenswert ist im Dorf das Schloss, das in den letzten Jahren restauriert werden konnte. Im Wasserschloss befindet sich ein Hotel zum Übernachten. Weitere Hotelzimmer in Mellenthin gibt es im Gutshof, der einmal zum Wasserschloss gehörte. In der Gutsanlage befindet sich ein Ausflugsrestaurant. Highlight in der Gaststätte sind die frischen Waffeln. An der Alten Schmiede wurden mehrere Ferienhäuser in einer Ferienanlage im Jahr 2006 fertiggestellt. Neben den größeren Ferienanlagen gibt es einige private Ferienwohnungen, in denen Schlafmöglichkeiten an Urlaubsgäste vermietet werden. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Mellenthin zählt die Dorfkirche.

Mellenthin auf Usedom Ferienhäuser

Gleich am Anfang des Dorfes befindet sich eine Holzhaussiedlung mit Blockhäusern.

Mellenthin auf Usedom Dorfmitte

Mellenthin in der Nähe der Kirche.

Ferienwohnungen an der Schmiede in Mellenthin Usedom

Ferienhaussiedlung an der alten Schmiede. Im Feriendorf gibt es ein Restaurant mit Hofladen, in dem Bio Produkte verkauft werden. Es werden barrierefreie Ferienwohnungen vermietet, welche für Menschen mit Behinderungen, wie Rollstuhlfahrer geeignet sind.

Mellenthin Ferienhaus mit Ferienwohnungen gute Ausstattung

Schöne neue Ferienwohnungen wurden im Dorf gebaut, ideal für einen Urlaub im Usedomer Hinterland. Die Ferienhäuser sind relativ gut ausgestattet und mit Frühstücksmöglichkeit vor Ort. In einigen Häsern befinden sich kleinere Einkaufsmöglichkeiten.

Mellenthin Hotel Restaurant im Gutshaus am Wasserschloss

Im Gutshof befindet sich ein Hotel und im unteren Teil eine öffentliche Gaststätte mit Kaffee. Verkauft werden leckere Waffeln.

Mellenthin auf Usedom Umgebung

Der Ort liegt im Usedomer Hinterland. Umgeben ist Mellenthin von Wiesen und Feldern. Über den Bäumen ist die Turmspitze der Kirche zu sehen. Weitere Dörfer in der Umgebung des Dorfes im Hinterland der großen Seebäder: Morgenitz und Dewichow.

Mellenthin mit Kirche

Dorfkirche Mellenthin, im Sommer für Besichtigungen geöffnet. Vor der Kirche befindet sich ein kostenloser Parkplatz. Der Friedhof an der Kirche ist mit einer Mauer umgeben.

Reiterhof Mellenthin auf Usedom Reitstall

An der Straße nach Morgenitz befindet sich ein Reitstall. Dort kann man während des Urlaubs reiten üben. Direkt am Reiterhof wird eine Ferienwohnung für Reiter vermietet. Zum Reiten werden Trakehnerpferde genutzt. Beliebt sind die Ausritte in die nähere Umgebung und der Wintersaison soll Strandreiten möglich sein. Weitere Sportmöglichkeiten in der näheren Umgebung gibt es in Golfplatz Balm.

Mellenthin auf Usedom Flugplatz

Flugplatz Mellenthin. Schon zu DDR-Zeiten gab es in Mellenthin einen Landeplatz für Agrarflieger. Kurse zum Fliegen von Ultraleichtflugzeugen werden angeboten. Möglich sind auch Rundflüge für Urlaubsgäste mit Leichtflugzeugen vom Fliegerclub über die Insel Usedom.

Wasserschloss Mellenthin Insel Usedom

Wer das Wasserschloss besichtigen möchte, kann das Auto an der Kirche stehen lassen und dann unter alten Linden, auf der mit Kopfsteinen gepflasterten Straße zum Schloss spazieren.

Mellenthin Botanischer Garten auf Usedom

Der botanische Garten in Mellenthin befindet sich der Straßenkreuzung zur B 100 in Richtung der Stadt Usedom. Zu besichtigen sind über 1000 winterharte Pflanzen in der Gartenanlage. Die Fläche des botanischen Gartens beträgt 60.000 Quadratmeter mit einem Rundweg von vier Kilometern. Zum Gartenkomplex gehört ein Restaurant mit größerem Parkplatz.

Mellenthin Fahrradweg nach Balm

Fahrradweg von Mellenthin nach Balm am Achterwasser. Weitere Fahrradtouren könnte man in Richtung Warthe im Lieper Winkel unternehmen.

Ȇbernachtung Mellenthin mit Booking.com finden

Essen gehen kann man im Gutshaus und einen Kaffee mit frischen hausgemachten Waffel mit Früchten und Sahne genießen. Aber auch im historischen Schloss kann man sich kulinarisch in der Gaststätte verwöhnen lassen. Zum nächsten Ostseestrand Bansin, sind es rund 12 Kilometer. Größere Einkaufsmöglichkeiten gibt es im gleichen Seebad, Einkaufen Bansin. Mit dem Linienbus kann man in die Stadt Usedom fahren oder in die Kaiserbäder. Dort gibt einen Anschluss vom Bus in die Eisenbahn auf Usedom Bahnhof Heringsdorf. In der Hochsaison fährt man wohl am Besten mit dem Rad in die Seebäder zum Baden.