Schloss Mellenthin Insel Usedom
Wasserschloss Mellenthin Insel Usedom

Wasserschloss Mellenthin, Schlosshotel Usedom

Bauherr war 1575 Rodiger von Ninkirchen, Baumeister des Schlosses war vermutlich der Italiener Antonio Wilhelmi. Um die ganze Schlossanlage gibt es einen mehrere Meter breiten Wassergraben. Im Hotel im Schloss befindet sich eine Gaststätte. Mehrmals im Jahr finden mittelalterliche Ritteressen im Schlossrestaurant statt. In vielen Reiseführern wird das Wasserschloss als touristische Sehenswürdigkeit beschrieben. In den vergangenen Jahren wurde das Schloss in Mellenthin zum Hotel mit guten Wellness Möglichkeiten ausgebaut. Vorhanden ist eine Sauna und ein Fahrradverleih. Hotelgäste und Besucher erhalten im Restaurant Essen bevorzugt aus der pommerschen Küche. Eine Brauerei und Kaffeerösterei wartet auf eine Entdeckung im Wasserschloss Mellenthin.

Wasserschloss Mellenthin mit Schlosshotel auf Usedom

Der Eingangsbereich vom Schloss Mellenthin mit Kassenhaus. Über eine steinerne Brücke über einen Graben gelangen Sie zum Wasserschloss Mellenthin. Die Brücke über den Schlossgraben wurde 1942 in ihrer heutigen Ansicht gebaut. Zur DDR-Zeit befanden sich im Mellenthiner Schloss auf Usedom kommunale Einrichtungen, wie ein Kindergarten und ein kleines Schlossmuseum.

Wasserschloss Mellenthin mit Gaststätte

Blick auf das Mellenthiner Wasserschloss. Am Eingang ist ein altes Familienwappen von Neuenkirchen zu sehen. Das Wappen soll Christoph von Neuenkirchen 1596 als Denkmal für seinen Vater, der Bauherr des Wasserschlosses war, angefertigt haben.

Hotel im Schloss Mellenthin auf Insel Usedom

Um das Schloss in Mellenthin, welches auf einer künstlichen Insel steht, führt ein Wanderweg. Im Wasserschloss gibt es eine Brauerei, in der Bier auf Usedom gebraut wird. Angeboten werden in der Gaststätte mehrere Biersorten. Spezielle Angebote gibt es zu Weihnachten und Silvester im Schlosshotel.

Wasserschloss Mellenthin mit Schlossgraben auf Insel Usedom

Die Hinteransicht vom Wasserschloss Mellenthin. Weitere Schlosser auf Usedom befinden sich in Schloss Stolpe und Schloss Pudagla.

Schlosspark Mellenthin auf Insel Usedom Rundweg

Um das Schloss im ehemaligen Gutspark vom Herrenhaus Mellenthin führt ein Rundweg unter alten Bäumen entlang. Für den Spaziergang sollte man eine halbe Stunde einplanen.

Parkplatz am Wasserschloss Mellenthin auf Insel Usedom

Vor dem Wasserschloss und dem Gutshaus befindet sich ein öffentlicher Parkplatz. Nach meinen Informationen wird 2015 für die Parkmöglichkeit am Wasserschloss Mellenthin eine Parkgebühr verlangt. Zusätzlich wird ein "Brückenzoll" als Eintritt für die Schlossanlage auf Usedom abverlangt.

Mellenthin Schlosshotel mit Schlosspark

Blick auf das restaurierte Schlosshotel. Nur wenige Meter entfernt gibt es mit dem Hotel Gutshof, in dem auch Ferienwohnungen vermietet werden, eine weitere Schlafmöglichkeit im Mellenthin. Übernachtung mit Hund im Schloss mit Hund möglich. Halbpension und Fahrradverleih wird angeboten.

Mellenthin Schlosseingang

Eingang zum Wasserschloss Mellenthin auf Usedom.

Wasserschloss Mellenthin im Winter

Im Winter, wenn der Graben um das Wasserschloss zugefroren ist, kann man Schlittschuhlaufen.

Ȇbernachtung Mellenthin mit Booking.com finden

Ein Tipp zur Entlastung der Urlaubskasse: Anreise mit dem Fahrrad auf dem Fahrradweg von den Seebädern und ein Spaziergang durch den Schlosspark von Mellenthin. Man hat einen Blick auf das Schloss, erspart sich aber die Parkgebühren und Eintrittsgelder. Bei unserem Besuch gab es eine kostenlose Parkmöglichkeit an der Kirche Mellenthin.