Misdroy Polen Blick von Seebrücke
Misdroy Polen Spaziergang an der Seebrücke
Misdroy Polen Fernrohr Seebrücke

Seebrücke Misdroy Miedzyzdroje auf Insel Wollin

Die erste Seebrücke in Misdroy gab es schon im Jahre 1884 und ab 1835 wurden getrennte Badehäuser für Männer und Frauen zum Baden in der Ostsee gebaut. Bnnannt wurde der Seesteeg nach dem deutschen Kaiser Friedrich III. Einen weiteren Ausbau der Seebrücke gab es 1906, die Brücke wurde durch einen 360 m langen Schiffsanleger verlängert. In der ersten Zeit dienten Seebrücken an der Ostseeküste hauptsächlich zur Anreise der Urlaubsgäste aus Richtung Stettin, als es noch keinen Bahnanschluss in dieses Seebad gab. In Laatziger Ablage wurde eigens ein Hafen gebaut für den Schiffsverkehr nach Stettin gebaut. Heute liegt im Hafen ein Hotel Schiff, wo man günstige Hotelzimmer in der Nähe von Misdroy mieten kann.

Seebrücke Misdroy Insel Wollin Miedzyzdroje

Die Seebrücke von der Promenade aus gesehen. Letzte Umbauten der Seebrücke von Misdroy fanden 2004 statt. Die Adler Reederei aus Deutschland übernahm die Kosten für die Verlängerung des Seesteges um 275 m. Gleichzeitig soll die Firma das exklusive Nutzungsrecht zum Anlanden für einige Jahre erhalten haben. Zum Bau wurde hauptsächlich Stahlbeton verwendet. Seitdem können von der Seebrücke schöne Rundfahrten auf der Ostsee gemacht werden. So kann man bequem die Seebrücke Heringsdorf aus dem polnischen Seebad mit einem Schiff erreichen. Von der Seebrücke in Misdroy verkehren Ausflugsschiffe nach Swinemünde und den deutschen Seebädern auf der Insel Usedom.

Seebrücke Misdroy Blick Richtung Kaffeeberg

Von der Seebrücke in Misdroy an der polnischen Ostsee aus haben Sie eine gute Sicht über den Strand Misdroy. Im Hintergrund sind der Gosanberg und der Kaffeeberg im polnischen Nationalpark Wollin, beliebte Ausflugsziele in der Umgebung des Seebades zu sehen.

Einkaufen Seebrücke Misdroy Miedzyzdroje Polen

Viele Geschäfte auf der Seebrücke von Misdroy laden zum Einkaufsbummel ein. In der unteren Etage befindet sich eine Disko. Am Strand kann man unterhalb der Steilküste einen Spaziergang zum Strand von Neuendorf Wiselka unternehmen.

Seebrücke Misdroy

Ein älteres Foto von der Seebrücke, ohne Imbisstände von der Seebrücke Misdroy. Besonders abends kann man schöne Spaziergänge über dem Meer erleben.

Seebrücke Misdroy Polen Restaurants

In den letzten Jahren wurde die Ostseeseebrücke immer mehr mit Geschäften bebaut. Seebrücken Übersicht.

Seebrücke Misdroy Diskothek

An der Seebrücke befindet sich eine Diskothek. Beliebt bei den Besuchern sind die Silvesterpartys in der Disko. An der Promenade von Misdroy gibt es noch weitere Diskotheken und Musikklubs. Eine Tanzbar befindet sich im Hotel Amber.

Misdroy Seebrücke Vorplatz

Vor der Seebrücke Misdroy befinden sich viele Sitzbänke für Urlaubsgäste und es finden die beliebten Musikkonzerte in der Sommersaison statt. Auch diese Ostsee Seebrücke wurde durch Ostseestürme, wie im Jahr 1913 oft in Mitleidenschaft gezogen und schwer beschädigt.

Weitere Seebrücken in der Umgebung auf der Insel Usedom und der polnischen Insel Wolin

Seebrücke Zinowitz | Seebrücke Ahlbeck | Seebrücke Bansin | Seebrücke Heringsdorf | Seebrücke Swinemünde | Seebrücke Kolberg |