Neuendorf Wisetka auf Wollin am Strand
Neuendorf Wisetka auf Wollin baden am See

Seebad Neuendorf Wiselka Insel Wollin in Polen

Neuendorf Wiselka liegt etwas von der Ostsee entfernt; rund einen Kilometer. Zum Strand führt ein schöner Waldweg. Der Ort liegt im Nationalpark Wolin. Im Jahr 1517 soll es eine erstmalige schriftliche Erwähnung von Neuendorf gegeben haben. Mit dem Bau einer Eisenbahn aus Richtung Stettin im Jahr 1899 zur Insel Wollin entwickelte sich der Tourismus. Waren es vorher hauptsächlich Bauern und Fischer, die im Dorf lebten, wurden in der Sommersaison zunehmend Fremdenzimmer an Urlaubsgäste vermietet. Eine der ersten größeren Übernachtungsmöglichkeiten war das Kurhaus Wünsch. Bis zum Ende des 2. Weltkrieges gehörte der Ort zu Deutschland und hieß Seebad Neuendorf, danach zu Polen und wurde in Wisełka umbenannt.

Neuendorf Insel Wollin Wiselka Wyspa Wolin

Die Hauptstraße von Wiselka Neuendorf. Mit hohem Verkehrsaufkommen in der Sommersaison ist zu rechnen, deshalb wurden Fußgängerampeln aufgebaut. Buslinien führen unter anderem nach Cammin Kamien Pomorski und in die anderen Seebäder auf Wollin. Die Busse fahren in verhältnismäßig dichter Folge und die Preise für den Nahverkehr sind für deutsche Verhältnisse moderat.

Neuendorf Insel Wollin Seebad in Polen

Wiselka Neuendorf auf der Insel Wollin in Polen. In vielen Häusern werden private Ferienwohnungen vermietet. Besonders in der Hochsaison bei gutem Strandwetter lohnt es sich nicht, auf gut Glück anzureisen. Die Gefahr ist groß kein freies Zimmer mehr zu finden. Wer im Urlaub ohne Fahrrad anreist, wird einige Fahrradverleiher Vorort finden. Ein Fahrrad loht sich, um die Umgebung zu erkunden. Fahrradtouren kann man nach Misdroy Miedzyzdroje oder Heidebrink Miedzywodzie unternehmen. Der europäische Ostseeradweg R10 führt fast am Seebad vorbei.

Polnischer Badeort auf Wolin Neunendorf an der Ostsee

Küstenstraße 102 von Swinemünde nach Kolobrzeg Kolberg. Der Ostseestrand in Wiselka ist von dieser Straße rund 2 Kilometer entfernt. Man fährt mit dem Fahrrad zum Strand oder macht einen Spaziergang durch den Küstenwald im Nationalpark Wolin aus alten Buchen, Eichen und in Strandnähe Kiefern.

Hotel Neuendorf Wisetka Polen Ostsee

Hotel Pałacyk in Neuendorf auf der Insel Wollin. Eine Sehenswürdigkeit ist der Leuchtturm, der auf einem Hügel im Wald an der polnischen Ostseeküste steht. Der Berg trägt den Namen Kieckberg. Eine Aussicht auf die Ostsee hat man aber nicht mehr vom Leuchtturmberg, wegen hoher Bäume.

Wiselka auf Wollin in Polen

Renoviertes Ferienhaus in Wiselka auf Wolin. Eine Touristeninformation oder Fremdenverkehrsbüro gibt es bisher noch nicht in diesem Seebad.

Neuendorf restauriertes Ferienhaus an der Hauptstraße

Restauriertes Ferienhaus an der Küstenstraße 102. Das Feriendomizil wurde schon zu deutschen Zeiten in Neuendorf gebaut.

Häuser in Wiselka auf Wolin

Häuser in Wiselka in der Waldstraße. Gebaut wurden diese Unterkünfte schon zu deutschen Zeiten. Viele Gästehäuser besitzen eine Veranda.

Einkaufsmöglichkeiten in Neuendorf auf der Insel Wollin Polen

In Neuendorf auf der Insel Wollin gibt es einige kleine Einkaufsmöglichkeiten für Waren des täglichen Bedarfs, wie Brot, Brötchen und Getränke.

Kinderspielplatz Wiselka

Kinderspielplatz in Wiselka. Uns hat der Naturbadestrand in diesem polnischen Seebad auf Wollin sehr gut gefallen.

Günstige Ferienhäuser in einen Ferienanlage Neuendorf auf Wollin

Günstige Ferienhäuser in einer kleinen Ferienanlage in Wiselka.

Neundorf auf Wollin Umgebung mit Neuendorfer See

Neuendorf mit Umgebung Neuendorfer See. Mit einem Leihboot kann man Bootstouren im Urlaub unternehmen.

Wiselka aus Rchtung Warnow

Wiselka aus Richtung Warnow Warnowo. Der Fußgängerüberweg führt zum Badesee.