Zempin Strand Skulptur
Zempin Achterwasser Fischerboot

Seebad Zempin ein Feriendorf auf Usedom Ostsee

Zempin, das kleinste Seebad auf der Insel Usedom, ist von zwei Seiten von Wasser umgeben, Ostsee und Achterwasser. Zempin liegt zwischen den Seebädern Koserow und Zinnowitz. 1571 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes. 2005 lebten rund 930 Einwohner und 36.895 Urlauber besuchten das Feriendorf auf Usedom. Das Seebad war ursprünglich ein altes Fischerdorf und Bauerndorf, heute leben die Einwohner hauptsächlich vom Tourismus. Die ersten Wohnungen in Zempin standen am Achterwasser, von dort dehnte sich das kleinste Feriendorf auf Usedom weiter zur Ostsee aus. Es entstanden im Laufe der Zeit hauptsächlich neue Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Sehenswert waren in Zempin die Salzhütten der Zempiner Fischer, welche Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet wurden und mittlerweile durch moderne Fischerhütten ersetzt wurden.

Feriendorf Ostsee Zempin

Dorfstraße Zempin. Viele Ferienhäuser sind sehr schön anzusehen und haben oft ein Dach, welches aus Schilfrohr gefertigt wurde. Insgesamt soll es über 50 Schilfdachhäuser als Sehenswürdigkeit geben. Als Schafmöglichkeit für Urlaubsgäste sind mehrere Hotels in Zempin vorhanden. Eine weitere Übernachtungsmöglichkeit ist der Campingplatz direkt an der Ostsee in Richtung Zinnowitz. Für Fahrradtouren um die anderen Seebäder auf Usedom kennenzulernen eignet sich der Küstenradweg. Im Heimatmuseum von Zempin in der alten Schule können sie sich über die Geschichte des Seebades informieren. Auf dem Deich am Achterwasser kann man einen ruhigen Spaziergang nach Zinnowitz zum Hafen unternehmen.

Atelier Otto Niemeyer-Holstein Museum mit Hafen

An der schmalsten Stelle der Insel Usedom lebte der Maler Otto Niemeyer-Holstein, nach dem Tod des Künstlers wurde ein Museum eingerichtet. In der Nähe von den Ausstellungsräumen befindet sich ein kleiner Sportboothafen am Achterwasser.

Heimatmuseum Zempin Alte Schule

Heimatmuseum Zempin in der alten Schule. Bis zum Jahr 2000 befand sich im Haus die Grundschule. Wer sich für die Geschichte des Badeortes auf Usedom interessiert, sollte in dieser Ausstellung einmal vorbeischauen. Sehenswert sind Modelle von historischen Booten und ein rekonstruierter Lebensmittelladen aus dem Jahr 1928. Im Ferienort Zempin lebte der Maler Hugo Scheele. Der Künstler fertigte unter anderem Aquarellpostkarten an, die von Urlaubsgästen als Urlaubsgrüße von der Insel Usedom verschickt wurden. Im Heimatmuseum sind einige Bilder von Hugo Schele zu sehen.

Zempin Urlaub Ferienhaus

Seebad Zempin schönes Haus mit Reetdach.

Seebad Zempin Restaurant

Fischerstraße Zempin in Richtung Strand. Auf dem Foto ist das Restarant Zempiner Gaststübchen zu sehen.

Zempin Feriendorf mit schönem Ferienhaus

Schilfrohr gedeckte Ferienhäuser in der Nähe vom Achterwasser in Zempin.

Einkaufsmöglichkeiten Zempin auf Usedom

In der Fischerstraße ist als Einkaufsmöglichkeit für Waren des täglichen Bedarfs eine Edeka Kaufhalle vorhanden. Discounter und Supermärkte gibt es in den Nachbarorten. Einkaufen Zinnowitz. In diesem Seebad befinden sich ein Kino und eine größere Meerwasser Schwimmhalle. Bei unserem Besuch in Zempin gab es noch einen Telefonzelle am Kaufmarkt.

Ostseebad Zempin auf Usedom

Feriendorf am Achterwasser. Neue Ferienhäuser haben oft wieder ein Schilfrohrdach, wie es die ursprüngliche Bauweise auf der Urlaubsinsel war. Wer ein Ferienhaus in der Sommersaison buchen möchte, sollte es rechtzeitig tun. Erfahrungsgemäß sind die guten Ferienunterkünfte schnell vergeben.

Tourist Information Zempin Fremdenverkehrsamt

Die Tourist Information befindet sich in der Nähe vom Bahnhof. Mancher bezeichnet die Gästeinformation auch als Kurverwaltung oder Fremdenverkehrsamt. In der Information für Gäste erhält man auch einen Touristenfischereischein und eine Angelschein zum Angel im Urlaub auf Usedom. Wer sich für Bernsteinschmuck interessiert könnte mal schauen ob es was passendes gibt.

Weitere Ferienorte in der Umgebung auf der Insel Usedom und Vorpommern Ostseeküste

Ziemitz | Seebad Zinnowitz | Zirchow | Seebad Ahlbeck | Alt Sallenthin | Balm | Bannemin | Bansin | Dorf Bansin | Benz auf Usedom |