Bossin auf Usedom
Bossin Stettiner Haff Usedom

Bossin auf Insel Usedom im Hinterland Ostsee

Umgeben von Feldern liegt Bossin am Kleinen Haff. Verwaltungsmäßig gehört das kleine Dorf zur Gemeinde Dargen. Die Einwohneranzahl ist gering und liegt bei Rund 50 Einwohnern. In den letzten Jahren wurden auch in der Nähe des Stettiner Haffs mehrere Ferienwohnungen und Ferienhäuser neu gebaut. Wer seine Ruhe haben möchte im Urlaub auf Usedom, ist hier meiner Meinung nach gut aufgehoben. Einige Vermieter von Ferienunterkünften bieten auch einen Urlaub mit Hund an. Die Bossin umgebenden Feldwege könnten als Hundeauslaufgebiet dienen und im Oderhaff könnte man zusammen mit einem Hund baden gehen. Der nächste Badestrand an der Ostsee Strand Ahlbeck in rund 12 Kilometer Entfernung. Erreichbar ist der Ostseestrand auf einem Fahrradweg.

Bossin Umgebung Insel Usedom

Bossin auf der Insel Usedom, umgeben von viel Natur, ideal zum Wandern. Essen gehen könnte man in Zirchow in der Gaststätte Inselkrug und in Dargen im Restaurant zum Eichenbaum. Direkt im Dorf gibt es wohl noch keinen Anschluss an den Linienbus, nur in der Umgebung fahren Busse der Linien 201 und 285 mit einer Haltestelle in Kutzow einem Ortsteil von Zirchow und in Dargen. Für eine Anreise ist deshalb ein Auto und eventuell Fahrräder zu empfehlen.

Bossin auf Usedom Dorfstraße

Dorfzentrum von Bossin, ein ehemaliges Bauerndorf, auf Usedom. Für Technik interessierte befindet sich in Dargen in der Umgebung des Urlaubsortes ein DDR-Museum in der Fahrzeugtechnik aus DDR Zeiten ausgestellt und im Thurbruch befindet sich ein historisches Windrad, welches ein Ausflugsziel ist. Größere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Stadt Usedom.

Bossin auf Usedom Ferienhaus

Schmucke Häuser in Bossin am Haff. Weitere Dörfer in der Nähe sind Neverow und Dargen.

Bossin im Usdomer Hinterland am Radweg

Bossin im Usedomer Hinterland. An der Baumallee führt der Fahrradweg nach Usedom entlang. Der Radweg verbindet die Kaiserbäder mit dem Achterland in Richtung Usedomer Winkel.