Kamminke auf Usedom Kleines Haff

Fahrradweg Kamminke - Swinemünde Usedom

Im Jahr 2010 konnte ein neuer Fahrradweg zwischen Deutschland und Polen eröffnet werden. Er verbindet Kamminke auf der Insel Usedom im Achterland mit dem polnischen Seebad Swinemünde. Gefördert wurde der Radweg mit Fördermitteln der Europäischen Union. Die gesamten Baukosten sollen 1.300.000 Euro betragen haben. Von Kamminke kann man somit schnell in Swinemünde einkaufen oder den Strand Swinemünde besuchen. Der neue Fahrradweg ist rund 3 Kilometer lang. Vom Hafen Kamminke bis zum Ostseestrand in Swinemünde liegt die Entfernung bei 11 Kilometern. Der neue Weg ist fast durchgängig asphaltier und eignet sich dadurch für Rollerblade, Inlineskaten. Durch den Radweg wird das Fahrradfahren im Achterland von Usedom sicherer. Ein Fahrradverleih in Kamminke ist mir nicht bekannt.

Fahrradtour Swinemünde Friedrichsthal neuer Radweg

Fahrradtour bei Swinemünde Ortsteil Friedrichsthal Paprotno auf Usedom. Für Fahrradfahrer in Polen ist ein separater Radweg neben der Straße vorhanden.

Fahrradweg Kamminke nach Swinemünde in Polen

Der neue Fahrradweg wird auch gerne von Swinemündern Einwohnern genutzt, welche einen Kleingarten in Friedrichsthal bei Kamminke haben.

Grenztour mit Fahrrad Deutschland Polen Swinemünde

Unterwegs sind mehrere Rastplätze vorhanden. Fahren auf dem Radweg wird im Dunkeln erleichtert, durch viele Lampen.

Kamminke Usedom Landschaft des Jahres Gedenkstein

Gedenkstein Landschaft des Jahres 22.05.1993, als die Grenze an dieser Stelle für Fußgänger einen Tag geöffnet wurde. Damals war noch nicht an eine Öffnung der Grenze zu Polen in Kamminke zu denken.

Die neue Brücke für Fahrradfahrer über Torfgraben Kamminke

Die neue Fahrradbrücke über den Torfkanal eignet sich nur für Fußgänger und Radfahrer.

Alte Straße von Kamminke nach Friedrichstal Swinemünde

Alte Straße von Swinemünde über Friedrichsthal nach Kamminke. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs wurde die Straßenverbindung geschlossen. Danach gab es viele Jahre keinen offiziellen Grenzübergang mehr zwischen Deutschland und Polen. In Swinemünde kann man weiter auf dem Fahrradweg nach Ahlbeck fahren. Wenn man möchte auf dem Küstenradweg bis nach Peenemünde.

Restaurant Kamminke auf Usedom Kellerberg am Radweg

Am Restaurant Kellerberg in der Nähe des Golmes beginnt der neue Radweg. Dort können sie auf der Fahrradtour essen gehn. Weitere Möglichkeiten zum Rasten gibt es im Kamminker Hafen. Im dortigen Kiosk man Räucherfisch kaufen und am Strand im Haff baden. Eine weitere Pension befindet sich in der Wiekstraße Gasthaus Haffblick.